Gefahrstofflagerung Regale und Auffangwannen für gefährliche Stoffe

Gefahrstoffe müssen gesondert gelagert werden. Wenn Sie wassergefährdende Stoffe lagern möchten, werden diese gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) §62 in verschiedene Klassen eingeteilt und müssen dementsprechend gelagert werden. Auch bei brennbaren Flüssigkeiten (Einteilung nach der Gefahrstoffverordnung) kann eine spezielle Lagerung vonnöten sein. Dafür bietet ZUFOR Ihnen passende Lösungen.


Weitere Infos zu Gefahrstofflagerung einblenden

Gefahrstofflagerung - Produktbeispiele im ZUFOR Shop
Gefahrstofflagerung Produktbeispiele

Einsatzbereich für Gefahrstofflagerung

Gefahrstoffe, die bei Austritt das Grundwasser gefährden oder sich entzünden könnten, müssen vorschriftsmäßig gelagert werden. Die Gefahrstoffverordnung gibt Grundpflichten und Schutzmaßnahmen vor, die dem Arbeitsschutz sowie dem Umweltschutz dienen. Dazu gehört auch die spezielle Lagerung.

Produkte zur Gefahrstofflagerung bei ZUFOR:

Auffangwannen dienen zur sicheren Lagerung von wassergefährdenden Stoffen oder brennbaren Flüssigkeiten. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Ausführungen, die für unterschiedliche Gefahrstoffe passend sind.

Fassregale eignen sich besonders für die platzsparende und vorschriftsmäßige Lagerung von Fässern und Gebinden. Korrosionsfeste Auffangwannen sind inklusive.

Gefahrstofflagerung bei ZUFOR, überzeugt durch Qualität:

  • Verschiedene Möglichkeiten zur Gefahrstofflagerung
  • Hochwertige Qualität
  • Kurze Lieferzeiten und günstige Preise

Bei der Ausstattung von Betrieben, Lager, Verwaltung und Büros ist die ZUFOR GmbH erfahrener Spezialist.
In unserem Web-Shop können Sie Artikel zum Thema Gefahrstofflagerung schnell und sicher bestellen.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an: 0911 27786530+49 (0)911 277 86 53 - 0, Mo-Do 8-16:30 Uhr Fr 8-15:30 Uhr.

Oder nutzen Sie unser Kontakt-Formular.

Seite drucken