Ihr Onlineshop für Betrieb, VERKEHR & SICHERHEIT.

Langjährige Erfahrung

SCHNELLE AUSLIEFERUNG

PERSÖNLICHER SERVICE

Rammschutz für Wände

Effektiver Schutz für Ihre Wände

Mit dem passenden Rammschutz an der Wand vermeiden Sie Zusammenstöße und Anfahrschäden effektiv und zuverlässig. Besonders in Lagerhallen, Parkhäusern, Garagen und weiteren Räumen mit erhöhtem Transportverkehr ist ein Wand-Schrammschutz sinnvoll. Leuchtende Signalfarben fallen sofort ins Auge und machen auf Hindernisse aufmerksam, robuste Materialien verhindern Schäden am Gebäude und verringern Sanierungskosten.

Filter
1 Produkt
BLACK BULL Rammschutz-Barriere

Varianten ab 120,78 €*
182,80 €*

In vielen Betrieben, Lagern oder Außenbereichen gibt es Stellen, an denen durch Fahrzeuge oder Personenverkehr an Ecken, Kanten, Rohren, Wänden oder Inventar Kollisionsgefahr besteht. Mit dem richtigen Rammschutz oder Prallschutzprofilen können Anfahrschäden oder Verletzungsrisiken deutlich reduziert werden.

Rammschutz für die Wand: welche Arten gibt es?

Im Wesentlichen existieren vier Arten von Rammschutz für Wände, die Sie bei Zufor erhalten:

  1. Plankenschutz
  2. Rammschutzbarrieren
  3. Wand-Schrammschutz/ Rammschutzleisten
  4. Rammschutzbügel
  5. Prallschutz-Profile aus PU-Schaum

Welcher Wandschutz sich für Ihre Bedürfnisse am besten eignet, ist abhängig davon, welche Wand-Bereiche Sie schützen möchten und welche Arten von Fahrzeugen oder Objekten sich in den entsprechenden Räumen bewegen.

Sie können ebenfalls wählen zwischen:

  • Wand-Rammschutz für den Innenbereich, sowie
  • Wandrammschutz für Außen

Je nachdem, ob Sie die Innenwände Ihrer Gebäude bzw. Hallen schützen wollen oder aber der Schutz im Außenbereich, beispielsweise in einer Lieferzone, eingesetzt werden soll.

Wo kommt Rammschutz für Wände zum Einsatz?

Das Einsatzgebiet für Vorrichtungen zum Wand-Schrammschutz ist breit. Vor allem in Industrie und Gewerbe, aber auch in der Gastronomie, an Flughäfen, in Sportstätten und medizinischen Einrichtungen, wie Krankenhäusern oder Pflegeheimen, finden Rammschutz-Elemente an Wänden Verwendung.

Verschiedene Materialien, Größen, Farben: Der passende Schrammschutz für Ihre Wand

Rammschutz ist nicht gleich Rammschutz. Das gilt nicht nur für Rammschutz für Säulen oder Rammschutz für Regale, sondern auch für Wand Rammschutz. Zunächst einmal unterscheiden sich die verschiedenen Modelle in ihrem Material, aber auch im Farbton oder in der Größe und Form.

Material

Je nach dem, auf welche Vorteile Sie Wert legen, empfiehlt sich ein Wandschutz aus Stahl oder Kunststoff/ Polyethylen.

Rammschutz Wand aus Kunststoff/ Polyethylen – Vorteile

  • Elastizität & Flexibilität à weniger Schäden an Fahrzeugen & Objekten
  • Geringes Gewicht à lassen sich unkompliziert versetzen
  • Geeignet auch als Wandschutz gegen Abreibung durch Stühle (Wand-Schrammschutz).

Rammschutz für Wände aus Stahl – Vorteile

  • Stabil & robust à verformen sich nicht
  • Wetter- & UV-beständig

Farbe

Geht es um die Farbgestaltung, können Sie zwischen der Signalfarbe „Gelb“ - die den großen Vorteil der Warn-Wirkung bietet - sowie dezenteren Farbtönen wählen.

Weiße, granit-helle oder schwarze Wandschutz-Elemente eignen sich dort, wo das optische Bild nicht beeinträchtigt werden soll, beispielsweise in Wartebereichen oder Klinik-Gängen.

Knallige Farben machen hingegen Sinn, wenn größere Fahrzeuge mit höherer Geschwindigkeit unterwegs sind.

Größe & Form

Je nachdem, welchen Wandbereich in welchem Umfang Sie vor Aufprallen schützen wollen, können Sie sich zwischen verschiedenen Höhen, Breiten und Stärken sowie weiteren Gadgets, wie beispielsweise abgerundeten Ecken, entscheiden.

In welcher Höhe muss ein Wand- und Rammschutz angebracht werden?

Wo genau Sie den Wandschutz am besten montieren, hängt von der Größe des Fahrzeuges oder beweglichen Objektes ab, welches mit der Wandfläche kollidieren könnte. Beziehungsweise mit der Höhe des Fahrzeug-Punktes, der am weitesten nach außensteht.

Wollen Sie Ihre Wand beispielsweise vor dem Zusammenprall mit einem Gabelstapler schützen, empfiehlt sich ein eher flacher Rammschutz als Anfahrschutz am Bodenbereich. Handelt es sich um den Schutz von Wandflächen vor höheren Gegenständen, wie beispielsweise Transportwägen im Krankenhaus, greifen Sie idealerweise auf einen Schrammschutz in Höhe des Wagens zurück.

Auch bestimmte Objekte, die an der Wand angebracht sind oder an der Wandfläche verlaufen, spielen eine wichtige Rolle. Ist beispielsweise ein Feuerlöscher an der Wand montiert, empfiehlt sich eine Schutzvorrichtung in Montage-Höhe. Rohrleitungen können mit einem speziellen Rammschutz für Rohre gesichert werden.

Rammschutz für Wände bei ZUFOR - Qualität, die überzeugt:

  • Schnelle Lieferung
  • Belastbarer Stahl oder elastischer Kunststoff
  • Auf Ihre Bedürfnisse angestimmt
  • Höchste Qualität

Haben Sie Fragen? 

Bei der Ausstattung von Betrieben, Lager, Verwaltung und Büros ist die ZUFOR GmbH erfahrener Spezialist.

In unserem Web-Shop können Sie Artikel zum Thema Abfall und Reinigung schnell und sicher bestellen.

Rufen Sie uns an: +49 (0)911 27786530, Mo-Do 8-16:30 Uhr Fr 8-15:30 Uhr.

Oder nutzen Sie unser Kontakt-Formular.

Beratung Anfragen