FAQ: Ist Rammschutz auch in Parkhäusern möglich?

Ja. Rammschutz-Elemente können überall dort installiert werden, wo eine ausreichend dimensionierte Befestigung durch Einbetonieren oder Aufdübeln gewährleistet ist. In Parkhäusern sind die Zwischendecken zwar in der Regel von speziellen Feuchtigkeits-Sperrschichten durchzogen, die keine ausreichende Bohrtiefe zulassen, um den Rammschutz zu befestigen. In vielen Fällen kann hier aber mit speziellen chemischen Dübeln (austretendes Harz verschließt die Betonporen und stellt die Feuchtigkeitssperre wieder her) Abhilfe geschaffen werden. Bitte prüfen Sie vor Ihrer Bestellung die Einbausituation und die Befestigungsmöglichkeiten vor Ort. Gerne beraten wir Sie hierzu und erstellen Ihnen ein entsprechendes Angebot.


Sie finden diesen Fachbeitrag für Ihre tägliche Arbeit nützlich und wollen mehr davon?
Dann fordern Sie gleich den kostenlosen ZUFOR-Newsletter an und Sie erhalten regelmäßig interessante Fakten und hilfreiche Tipps direkt in Ihr E-Mail-Postfach!

ZUFOR-Wissen_FAQ FAQ  aus   zu